Brief mit Einlagen / Brief mit Briefen

  • Brief von Esslingen 13-12-1898 nach Östringen / Baden, angekommen am 13-12-1898


    Herrn

    Eugen Weismann

    mit Briefen für Gebr. Merzbacher

    Östringen

    Baden


    Leider kann ich mit dem rückseitigem Vermerk nix anfangen.


    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

  • ... hinten lese ich B. Haller, Datum, M´heim = Mannheim.


    Das ist der spätestes Brief mit Briefen, den ich je gesehen habe. Von Bayern kenne ich keinen aus der Pfennigzeit. Sagenhaft, was du da alles an Land ziehst. :):)

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus