neue Beiträge

Letzte Aktivitäten

  • preussen_fan

    Hat eine Antwort im Thema Preussen-Hufeisenstempel verfasst.
    Beitrag
    Lieber Valesia,
    sie wandern nicht, sondern sitzen immer an der gleichen Stelle. Wahrscheinlich durch unterschiedliches Aufsetzen oder Verkanten des Stempelgeräts zeigen sich die Dellen mehr oder weniger. Ich hatte die zwei Dellen erst zeitlich…
  • Bayern Social

    Hat eine Antwort im Thema Drucksachen ins Ausland verfasst.
    Beitrag
    ..so isses lieber Ralph...wunderschöne Stücke, gruß an den Sammler!!:):thumbup:
  • Michael

    Hat eine Antwort im Thema Schweiz - Preußen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Martin,

    Ralphs Erklärungen kann ich nur bestätigen.
    Zudem: 1847 gab es eine direkte Bahnverbindung Heidelberg - Frankfurt (bis zum Main, die Eisenbahnbrücke war erst Ende 1848 fertig).

    Der badisch-taxissche Postvertrag von 1843 liegt mir nicht…
  • Valesia

    Hat eine Antwort im Thema Preussen-Hufeisenstempel verfasst.
    Beitrag
    Wie kann eine Delle beim selben Stempel wandern?🤔
  • bayern klassisch

    Hat eine Antwort im Thema Nicaragua verfasst.
    Beitrag
    ... der Wertstempel sieht schnuckelig aus ... :)
  • bayern klassisch

    Hat eine Antwort im Thema Schweiz - Preußen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Martin,

    ich kann mich nur profund zum Leitweg äußern: Eine Leitung von Baden über Bayern nach TT gab es nie. Bei geschlossenen Briefpaketen wie hier war immer der vertraglich fixierte Laufweg einzuhalten - aus vielerlei Gründen. Schäfer hat…
  • BaD

    Hat eine Antwort im Thema Sächsische Schwärzungen (Bundesland Sachsen SBZ) verfasst.
    Beitrag
    Ich bins nochmal:
    Dresdner Ortskarte vom 7.6.1945 nach Zschachwitz an eine Mineralwasserfabrik.
    Die Inhaberin oder Betreiberin der Antonstädter Casinos fragte an:
    Haben sie Limonaden ,Selter oder etwas Trinkbares zu verkaufen?
    Schwierige Zeit!
  • Valesia

    Hat eine Antwort im Thema Schweiz - Preußen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Michael

    Frankfurt a.M. verwirrt mich jetzt ein wenig bei meinem (bei Schäfer gefundenen) Leitweg, weil es auf der Karte von Heidelberg (C) nach Würzburg (D) und von dort nach Frankfurt a.M. (E) eine Kurve (Umweg) gibt. Mehr Sinn würde doch von…
  • BaD

    Hat eine Antwort im Thema Sächsische Schwärzungen (Bundesland Sachsen SBZ) verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Fernbrief von Aue nach Bernsbach im Erzgebirge portogerecht mit 12 Pf. frankiert.
    Der Brief datiert 26. Mai 1945, in der Gegend nicht zeitig. Aue und 6 weitere Orte meist im Erzgebirge hatten eine Besonderheit, die Postämter schlossen keinen…
  • Cusco

    Hat eine Antwort im Thema Nicaragua verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    das sich der wunderschöne Beleg von Altsteirer nicht ganz so alleine fühlt... noch eine Ganzsache von mir, die mir gerade ins Haus geflattert ist. Aus dem Jahr 1895. Die Ganzsache wurde in der Hauptstadt Managua aufgegeben und ist…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Preussen-Hufeisenstempel 115

      • Hornet785
    2. Antworten
      115
      Zugriffe
      10k
      115
    3. preussen_fan

    1. Drucksachen ins Ausland 5

      • bayern klassisch
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      98
      5
    3. Bayern Social

    1. Schweiz - Preußen 45

      • bayern klassisch
    2. Antworten
      45
      Zugriffe
      5,7k
      45
    3. Michael

    1. Nicaragua 2

      • Altsteirer
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      266
      2
    3. bayern klassisch

    1. Sächsische Schwärzungen (Bundesland Sachsen SBZ) 107

      • Kontrollratjunkie
    2. Antworten
      107
      Zugriffe
      32k
      107
    3. BaD