Rundbrief 214

  • Die Forschungsgemeinschaft Großbritannien e.V. (FgGB) hat Rundbrief 214 (Dezember 2023) mit 82 Seiten veröffentlicht.


    Aus dem Inhalt:



    Axel Meilinger: Vielfalt der Too Late«- und »Late Fee«-Stempel: Teil III — Hooded-Stempel

    Klaus Steimels: Die »BA« Fälschung

    Rudolf Buschhaus ▪ Erich Kirschneck: Ein Portobrief von London nach Bern vom Februar 1850

    Hans Bergdolt: »More to Pay« in Irland — Wenn zu wenig gezahlt wurde

    Doug McGill: Majestätsbeleidigung — Eine philatelistisch unbeliebte Queen Victoria

    James Heal: Caveat Emptor …

    Gero Schmitz-Le Hanne: Luftpostleitweg von Großbritannien … nach Indien in 1941

    Detlev Siebert: Postalische Verwendungen der Machin-Freimarkenserie: Teil VI

    James Heal: Fehlerhafte PHQ-Karte

    Dieter Niedermeyer: Mauritius — die Markenausgaben im Britannia-Design: Teil II

    James Heal: Zwei für mich besondere Briefe

    Erich Kirschneck: Mont-Cenis-Pass

    Henk Rijneveld: Neue Dauermarken

    Henk Rijneveld: Neue Markenheftchen

    Henk Rijneveld: Neue Sondermarken

    Befreundete Vereine

    Questions & Answers

    Neuzugang in der Bibliothek

    Jahrestreffen 2024 in Nürnberg

    Speaker´s Corner

    Bericht Jahrestreffen 2023 Wiesbaden

    Impressionen vom Jahrestreffen 2023

    Protokoll der Mitgliederversammlung der Forschungsgemeinschaft Großbritannien e.V. (FgGB) am 10.10.2023 in Wiesbaden (KDZ)

    Kassenbericht für das Jahr 2022

    Bericht Ulm 2023

    Regionaltreffen Ost vom 25.11.2023

    Mitgliedernachrichten

    Terminkalender

    Zu guter Letzt

    Pending Issues

    Addenda ▪ Corrigenda ▪ Errata

    Passwort Rundbriefarchiv


    Der nächste Rundbrief 215 erscheint im März 2024.


    www.fggb.de