Beiträge von Patenkindjanus

    Hallo, die vergangene Ausstellung in Löhne hat mir sehr gut gefallen. Es gab sehr interessante und schöne Sammlungen. Alles habe ich mir aber nicht angeschaut. Man sucht im Ausstellungskatalog was für einen interessant ist und geht gezielt los. Einiges mehr schaut man sich trotzdem an und ist immer wieder erfreut, was sich die Jugend einfallen lässt. Mir sind solche kleinen Veranstaltungen jedenfalls lieber, als z. B. die Briefmarken-Messe in Berlin. Alles hoffnungslos überlaufen und man kam an die Stände nicht heran. Hat mir keine wirkliche Freude bereitet. Aber die Geschmäcker sind eh verschieden. Ich freue mich bereits auf nächstes Jahr im Oktober in Bielefeld.

    Hallo,


    Danke für die netten Worte. Ich gehe davon aus, dass Sie Sammler der klassischen Bayernphilatelie sind. Ist ebenfalls ein sehr interessantes und vielseitiges Gebiet. Ich habe dort im Raum Augsburg Verwandschaft und daher einen besonders "magenfreundlichen" Bezug zu Bayern. Ich konnte mich aber bisher zu diesem Sammelgebiet noch nicht entschließen, da es wahrscheinlich alles zu viel würde. Aber reinschnuppern lohnt immer.


    Viele Grüße :)

    Guten Morgen, ich bin seit gestern neues Mitglied in dieser Kommunikationsrunde. Meine Sammelgebiete sind Altdeutschland Baden mit Post- und Nummernstempel Heidelberg und Th. u. Tx. mit Post- und Nummernstempel Rinteln. Weiters interessiere ich mich für die Luftbrücke Berlin und die frühe Nachkriegszeit der Bundesrepublik. Ebenfalls ist Interesse an der Geschichte Grafschaft Holstein-Schauenburg und deren Geldgeschichte.


    Mit freundlichen Grüßen