Beiträge von bayern-nerv

    Hallo liebe Freunde,


    bei diesem Stück hier habe ich erst nicht verstanden, wieso meine Pinzette verrückt spielt ....


    ich danke ihr für die gut angelegten 1,50 € für die Sondertype des OMr. 132 von Forchheim. :)



    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ... diesem Paar der Mi.Nr. 9 vom Unterrand konnte meine Pinzette am Samstag auf dem Tauschtag nicht wiederstehen - OMr. 153 von Gemünden.


    .... ich stimme meiner Pinzette zu.... ganz nettes Stück ... :)


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    heute kam die Post mit einem weiteren Neuzugang für die Mühlradstempelsammlung.

    Da kann ich nun wieder eine Lücke schließen. :)


    OMr. 461 von Haidhausen


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    .... der liebe @Dieter hat dieses Stück hier schon gesehen, der erste Eindruck, wie bei einigen anderen Betrachtern auch : Schön, sehr schön ......


    ABER: Extrem schön und extrem falsch .... :evil:

    .... aber natürlich beim Ankauf der Sammlung nicht beachtet ..... :)


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    schön, dass euch das Stück - so wie mir - gefällt. :D


    maunzerle - auf fast jedem Tauschtag diesseits oder jenseits der Grenze erlebe ich wirklich die tollsten und auch viele schöne Sachen .....

    @Tim - ich werde meinen Kofferraum sicher vollpacken, wenn ich nach Schweigen komme .... ;)

    @Dieter - bei den "gelben" gab es auch was Neues .... ;)

    @Erwin - ein wenig Preussen war bei einer Altdeutschlandsammlung auch dabei ^^



    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv

    Volker

    Hallo liebe Freunde,


    das Zettelchen neben diesem Exemplar, erworben auf dem gestrigen Tauschtag hier am Ort, war betitelt mit: Bayern No. 5, Michel 25 € , Prijs 2,50 €...

    Bei meiner Pinzette hatte ich fast den Eindruck, sie steht kurz vorm Herzinfarkt.

    Ich konnte einfach nicht anders, ich musste dieses Exemplar zusammen mit einigen anderen einfach erwerben .... beim Blick auf die Rückseite bekam ich dann noch leichtes Augenzucken, dort war der Stempel Brettl ganz unten , daneben 5dII


    ... da frage ich mich manchmal schon, sehen die Leute das nicht, oder verstehen sie den Sinn und Zweck der Info einfach nicht.


    ...letztendlich habe ich das gute Stück wohl gratis erworben und meine Freude ist um so größer, da mir doch tatsächlich der OMr. 248 auf 9 Kreuzergrün lose noch fehlte. ^^:love:


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ich bin echt begeistert, was hier abgeht, wenn so, wie jetzt, eine Firmenlochung gezeigt wird. :thumbup:


    Tim - ein ganz großes Dankeschön für deine Nachforschungen :thumbup::thumbup:


    Klaus - mir war schon bewusst, dass die Lochung sehr selten ist, ich habe den Katalog von Rainer von Scharpen natürlich auch - mittlerweile gerät meine Pinzette völlig aus der Fassung , wenn sie Lochungen zwischen die Schaufeln bekommt .... 8)


    just gerade war sie schon wieder völlig neben der Spur, ein Tütchen, und alle die gleiche Lochung:


    A30 AV - München - "Arminia" Deutsche Lebensversicherungsbank auf einigen Ludwig-Ausgaben ... :)


    ...... so, und jetzt aufs Fahrrad, einige Kalorien abstrampeln und dann gleich wieder welche aufnehmen....


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    @Tim - schöne Belege von dir. :):thumbup:


    ich habe beim Durchforsten eines Tütenpostens auch mal wieder was gefunden:


    B21 Lochung B.M. Bamberg auf einem Paar der Mi.Nr. 61, Zähnung nicht perfekt, aber was soll´s .... ;)


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    schon länger als 1 Jahr nichts mehr los hier ... ;)


    .... da trifft es sich ja ganz gut, dass mir wieder mal in einem Posten ein Stück zugeflattert ist ... ^^


    05.05.1865 ab Altona nach Tönning .


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker