Beiträge von bayern-nerv

    Hallo liebe Freunde,


    ... bei so schön sauberen Stempeln kann man so einen Brief doch nicht liegenlassen, auch wenn es nicht das eigene Sammelgebiet ist....


    01.02.1866 ab Uznach nach Glarus


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ..... wie langweilig, schon wieder eine Ganzsache aus Cairo - ein Kartenbrief zu einem Piaster , nach Frankfurt vom 04.11.1898


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo Ralph,


    Aaaaachtung!!!! ...... der alte Hut hat meistens Löcher, die sehr durchlässig sind, lass lieber einen neuen rundgehen, da haben wir dann mehr davon......;):D:D


    Schöne Grüße

    Volker

    Hallo liebe Freunde,


    .... puah , letzter Beitrag von mir, und jetzt schon wieder die gleiche Ganzsache, und schon wieder aus Cairo, ist das langweilig .... , na ja, zumindest ist es vier Jahre später, geht nicht nach Metz, sondern nach Wallhausen (Kreuznach) , hat rückseitig einen KOS-Stempel von Wallhausen ....



    .... ist einer von ca. 300 Beleg-Neueingängen weltweit von heute ...:P:D



    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ... auf dem letzten Tauschtag konnte ich diese teilvorgedruckte Gebührenrechnung vom Kgl. Bayer. Notariat in Lichtenfels vom 14.01.1908 nach Markt Zeuln nicht liegenlassen.


    Das gute Stück geht bei mir in eine meiner Tauschtagsboxen, aber den vom Vorbesitzer mir Tränen in die Augen treibende exorbitante Preis von 0,50 € werde ich minimal korrigieren...;)


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ... und einen letzten habe ich noch ....:)


    Ganzsachen-Umschlag 3 Schillinge vom 05.07. ..... von Malchin nach Hohen-Vicheln b. Kleinen , hier habe ich die Rückseite mal mit gescannt, weil ein Vorbesitzer wohl den Stempel interessant fand ...


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ... nicht ganz so alt, dieser Brief hier von 1972 , aber , wie ich finde, interessante Anschrift : Olympische Dorf München aus Kalamata in Griechenland, nicht abgeholt, ging dann wieder zurück ...

    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,

    .... Die sind aber nicht so hübsch wie der 2-farbige Aufkleber.

    .... ja, ja Dieter, Schönheit liegt im Auge des Betrachters ...;):D


    ich habe noch ein Exemplar bei mir gefunden, aus einem meiner vielen "Beutezüge"....^^


    gelaufen am 22.03.1920 von Kleinsteinach Ufr. nach Schonungen b. Schweinfurt.


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,

    Belege mit der 104 waren hier bisher noch gar nie nicht zu sehen

    da lasse ich mich doch gerne "provozieren", lieber Klaus und hole auch ein paar Paketkarten aus der Kiste...:D




    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hi Dieter,

    dafür, dass ich eigentlich nie vorhatte Filo´s zu sammeln, schon crazy, was sich bereits angesammelt hat,

    ..... und sicherlich kommt zeitnah auch noch was dazu...


    .... heute kam wieder ein telefonisches Avis für "sammlerisches Material" ab Mitte nächster Woche....


    i am looking forward ....^^ .... will be worldwide material ....:D


    LG

    Volker