Beiträge von bayern-nerv

    Hallo liebe Freunde,


    ich habe kein anderes Thema gefunden, aber trozdem schon mal einen Dank an den lieben @Tim, denn dank seiner Auflistung kann ich - obwohl ich von diesem Thema keine Ahnung habe, schon mal sagen, dass dieser Brief hier - abgeschickt in Berlin-Wilmersdorf am 10.12.1941 - auch in Berlin (Zensurstempel-Buchstabe b ) geöffnet wurde, Ankunft im Kriegsgefangenenlager in Ottawa in Canada am 15.04.1942.


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    ... hier mal wieder ein loses Exemplar - mit einem Halbkreiser von (?) ......


    Der Markenschnitt ist minimal suboptimal;(



    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    @Bernd - ich habe auch keine Ahnung, was genau der Stempel bedeutet, würde aber raten:

    Haupt-Stelle-Post-Expedition ....:/



    ach ja... ich habe den hier gerade zufällig bei mir entdeckt in blau vom 11.06.1868 nach Ravensburg


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    hier eine Ganzsache U1 vom 11.05.18(??) ab Grünstadt nach Maudach bei Ludwigshafen , am 12.5. retour, weil "Adressat ist abgereist ".


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    @Tim - ja da lacht das Herz, wenn man mal so was findet:P


    ... ich muss übrigens zu meinem post 58, was die Seltenheit der Lochung J 8, Bach Fürth betrifft, eine Korrektur vornehmen, weil auf Brief ist die Lochung in der Kategorie F = sehr selten.


    .... und weil auch die Destination Portugal eigentlich selten ist, haue ich noch ein paar Briefe hinterher :D


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    bei einem heute per Post erhaltenen Briefposten war auch dieses, wie ich finde, unscheinbare, aber schöne Stück dabei:


    Brief vom 10.09.1909 von Nürnberg nach Villa do Condo in Portugal. Wenn jemand die Firmenlochung nicht sehen sollte, so lohnt sich der Blick auf die Rückseite des Briefes, und wenn man den Brief gegen das Licht hält, sieht man ganz deutlich die Lochung in Form einer Lyra - übrigens nach R. v. Scharpen die Lochung Symb 10, auf Brief sehr selten.:)


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    @Klaus - danke für dein großherziges Angebot :D


    ... ich hab´hier noch einen gefunden 07.08.1906 Fürth - Portugal - ebenfalls Lochung J8, als kleines Bonbon noch eine Vignette der bayer. landesaustellung von 1906 auf der Rückseite ...


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Hallo liebe Freunde,


    .... zufällig in einem Posten "mitgekauft", leichte Alterspatina, und dazu noch Allerweltsdestination Portugal ....;(


    Lochung J 8 nach R. v. Scharpen :


    J. Bach Fürth - Stempel Nürnberg (gelegentlich) , Bewertung 5 ,selten, lose nur in fortgeschrittenen Sammlungen vorhanden....?(


    ..... was mache ich armer Kerl denn jetzt mit meiner "eigentlichnursonebenbeilaufendenFirmenlochungsammlung" :/ ????


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker