Die Entwertung der Kopfausgaben

  • Liebe Sammlerfreunde,

    Kommando zurück, es ist ganz anders. Heute erhielt ich einen Anruf vom Vorsitzenden der Preußen-ARGE Herrn Gaefke. Er hat die Entfernung auf einer alten Karte gemessen und es kamen 19 Meilen Luftlinie heraus. Damit ist die Frankatur (leider) korrekt.

    Wie Herr Gaefke mir erklärte, richtet sich das Post- und Telegraphen-Handbuch nach den 4 Meilen großen Taxquadraten. Deshalb kann es bei Entfernungen bis 20 Meilen zu Fehlern kommen.

    Nachfolgend das nochmal überarbeitete Albumblatt.


    viele Grüße
    Erwin W.
    preussen_fan