Ein neues Mitglied stellt sich vor

  • Liebe Forumsmitglieder,


    der Aufforderung, mich kurz vorstellen, will ich gerne nachkommen. Ich bin 57 Jahre alt, studierter Historiker und von Beruf Archivar.


    Nach über 20 Jahren Unterbrechung habe ich mich vor über einem Jahr wieder der Philatelie zugewandt. Mein Blick richtet sich dabei vor allem auf Altdeutschland und hier speziell auf Bayern. Ich hatte zunächst vor, wie früher auch die anderen Sammelgebiete (wie z.B. Deutsches Reich) wieder aufzugreifen, aber das ufert viel zu sehr aus. Allein das Sammelgebiet Bayern ist schon groß und beglückend genug - und man kann auch da schon genügend Geld investieren....

    Ich muss zugeben, dass ich momentan noch sehr "briefmarkenorientiert" sammle (um es einmal so zu formulieren), in die zahllosen Verästelungen der bayerischen Postgeschichte mit all den Details zu Portostufen, Postwegen etc. bin ich noch nicht im Detail eingestiegen. Aber die ARGE Bayern (klassisch), bei der ich seit ein paar Monaten Mitglied bin und durch deren hervorragende Rundbriefe ich mich seitdem wühle, und dieses Forum werden mich sicher noch auf den richtigen Weg bringen.


    Ich freue mich auf viele spannende Diskussionen in diesem Forum!

    Meine beiden ersten Posts folgen in Kürze.


    Viele Grüße

    Werner

  • Herzlich willkommen! :-)

    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

  • Hallo Werner,


    wer sich hier im Forum angemeldet hat und bei der ARGE Bayern ist, hat alles in seinem phil. Leben richtig gemacht. Herzlich willkommen hier. :):)

    Liebe Grüsse vom Ralph


    „Keine Unterwerfung ist so vollkommen wie die, die den Anschein der Freiheit wahrt. Damit lässt sich selbst der Wille gefangennehmen.“

    Jean-Jacques Rousseau (1712–1778)

  • Willkommen, Werner!

    Deine Einführung hört sich fast wie meine an - nur habe ich die Fehler gemacht, weder Bayern zu sammeln noch ARGE Bayern-Mitglied zu werden. Und ich arbeite auch noch auf einigen Gebieten meiner Jugendzeit weiter! Also, aus mir kann ganz klar gar nix werden... :saint:


    Papiertiger

  • Hallo Werner,


    auch vom Niederrhein ein Willkommen im Forum. Ich hätte zwar wie preussen_fan auch gerne einen weiteren Preußen-Sammler begrüßt, aber bei den Bayern bist du gut aufgehoben. Im September bekamen für mich als Gast der JHV viele der hier Aktiven ein Gesicht. :)


    Papiertiger: Man sollte die Hoffnung nicht aufgeben. Vielleicht wird mit Hilfe des Forums noch ein ordentlicher Sammler aus dir. ;)


    beste Grüße

    Dieter

  • Also, aus mir kann ganz klar gar nix werden... :saint:


    Papiertiger

    nicht so schnell aufgeben, kannst immer noch ARGE Wü-mitglied werden. :-)

    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

  • Herzlich willkommen auch aus der Eifel vielleicht gibt es ja auch Post von Bayern nach Dänemark oder Umgekehrt. Könnte Interessant werden. Grüße Eifel Harri