Neubau des Münchner Hauptbahnhofes in den 1880-er Jahren

  • Hallo zusammen,


    zur Post gehört(e) natürlich ab Mitte des 19. Jahrhunderts auch oder überwiegend der Transport mit der Bahnpost bis Ende Mai 1997 der Bahnpostbetrieb (für Briefsendungen) eingestellt wurde (Wiki).

    Zur Bahn gehören auch die Bahnhöfe, früher oft mit Bahnexpeditionen neben den Expeditionen in der Stadt/Markt/Ort oder als einzige Poststelle.


    Heute stelle ich den Neubau bzw. Erweiterungsbau des Münchner Hauptbahnhofes mit 16 Bahngleisen am Beginn der 1880-er Jahr vor (mit Poststellen im alten Bahnhofsbereich), nach dem Beschrieb aus der Deutschen Bauzeitung Nr. 59 vom 23.07.1881.



    Rottaler