Bayern - Mexiko

  • Hallo zusammen


    Ich habe gerade mal zwei Ausstellungsseiten der Auslandssammlung Bayern fertiggestellt. Auf der Suche nach Fahrplänen der Schiffe von New York nach Vera Cruz bin ich hier zwar nicht fündig geworden, dafür bin ich auf die herrliche Seite von Laurent Veglio mit der Linie nach Mexiko gestoßen. Ich habe versuchsweise mal zwei Abbildungen von Laurent auf meine Albumseite geladen und frage Laurent hiermit an, ob er damit einverstanden ist ?


    Zur ersten und zweiten Seite habe ich zwei konkrete Fragen:


    - Zur Einführung der Ligne Mexique gab BAyern 1862 einen Tarif von 33 Kreuzern an. Vorher kosteten Briefe nach dem Postvertrag 1858 in alle überseeischen Häfen nur 30 Kreuzer, galt das dann für Mexiko nicht mehr ? Am 16,5,72 gibt es eine Tarifreduktion für Überseebriefe über Frankreich auf 28 Kreuzer bis 10g (im Zangerle steht 1/2 Loth - beim Deutschen Reich steht 10 g, das leuchtet mir eher ein). Mein Brief lief im September 72 also nach der Tarifreduktion immer noch mit dem alten Tarif von 33 Kreuzern und auch dem passenden Weiterfranko. Ich habe für mich die nicht belegbare Erklärung, dass das Linienschiff weiterhin 33 Kreuzer kostete, und die 28 Kreuzer für andere Schiffsgelegenheiten galt.


    - Gibt es im Netz oder als Buch die Schifffahrtspläne von USA nach Mexiko und Panama ?


    Beste Grüße von Cameo


    Mexiko 1.pdfMexiko 2_compressed.pdf

  • Hallo Cameo,


    das ist natürlich einsame Spitze, Deine Mexiko Seite, auch die Aufmachung:!:

    Eine gute Idee, die gelungenen Abbildungen von @Laurant zu verwenden, er war so freundlich auch mir bei Route und Schiff zu helfen:)

    Ich habe einen 12+18xr Brief der Quadratausgaben 1866 via Frankreich nach Mexiko.

    (Abb. in "The Mail of the Foreign Exoeditionary Forces in Mexiko 1861-1867, Paul Wijnants, Seite 41)

    Insgesamt ist die Post von Bayern nach dort ja handverlesen...meinem Eindruck nach erfolgte der Transit häufiger via Frankreich, als über England/New York, gut also, wenn man, wie Du beides auf einer Seite zeigen kann:thumbup:

    Beste Grüsse von
    Bayern Social




    "Sammler sind glückliche Menschen"