Bremen - Preußen

  • Hallo Sammlerfreunde,

    ein Markenloser Brief vom 26.5.1859, von Bremen nach Aachen.

    Es wurde zweimal eine 3 notiert.

    Siegelseitig wurde nichts notiert.

    Ich vermute, es handelt sich um einen Portobrief. Der preußische Empfänger musste 3 Silbergroschen Porto bezahlen.

    Bitte um eure Korrektur.

    Liebe Grüße

    Franz

  • Lieber Franz,


    ja - oft wurde die Taxe für Briefe mit schwarzer Tinte notiert und eine andere Postanstalt sah das und "korrigierte" mit der korrekten Tintenfarbe, nämlich blau für Portotaxen.

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus