BDPh 3. Literaturwettbewerb Ergebnisse

  • Hallo, Freunde der Postgeschichte, gerade hat der BDPh auf seiner Webseite den Palmares des Wettbewerbes bekanntgegeben. Dort und hier im Anhang findet sich auch der Download. Um es kurz zu machen, der DASV erzielte mit den Rundbriefen von 2018 und 2019 den 1. Platz und mit diesem "Forum Altpostgeschichte" bei den Webseiten einen 3. Platz.

    Gruß von Taxis 107 :)

    Dateien

    Ein Mensch im Getümmel der Welt ohne Verstellung, ist wie ein Weib im Theater ohne Schminke.
    (B. Krebs, entnommen aus: Schriftproben der Andreaeischen Schriftgießerey Frankfurt, um 1840)

    Einmal editiert, zuletzt von TAXIS107 ()

  • Hallo Heinrich,


    vielen Dank - darauf können wir stolz sein und beim nächsten Anlauf klappt es sicher auch mit Edelmetall bei uns. :thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Aber hallo, Ralph!

    Seit wann ist Gold kein Edelmetall? Und die Bronzemedaille zählt bei Olympischen Spielen etc. auch dazu...

    Herzliche Gratulation! Und bei dieser Gelegenheit auch: Herzlichen Dank an alle, die dafür sorgen, dass dieses Forum technisch so gut funktioniert und in Zeiten wie diesen ein so lebendiger Treffpunkt der Postgeschichte ist!

    LG, Gerald

  • Dann möchte ich auch noch auf die Arge Preussen hinweisen:

    Platz 3

    Arbeitsgemeinschaft Preußen, Preußen-Studien, Jahrgänge 2018 und 2019,

    87 Punkte Gold

    viele Grüße
    Erwin W.
    preussen_fan

  • Der liebe Taxis107 hat 2 Ergebnisse unterschlagen ;):

    Webseiten: 1. Arge NDP Gold mit 88 Punkten

    Zeitschriften: 2. Arge NDP Gold mit 88 Punkten


    Leider kann man mit der Webseite der Arge Preußen keinen Staat machen. Eine seit mindestens 5 Jahren angedachte Überarbeitung wird abgeblockt.


    beste Grüße


    Dieter

  • Leider kann man mit der Webseite der Arge Preußen keinen Staat machen. Eine seit mindestens 5 Jahren angedachte Überarbeitung wird abgeblockt.

    Der zweite Satz gibt sehr zu denken, bestätigt den Eindruck mancher Beobachter und lädt natürlich nicht zu einem Engagement ein.


    Abgesehen davon: meines Wissens hat noch kein Forum eine so positive Bewertung bei einem solchen Wettbewerb erhalten.


    Gruß

    Michael

    Mitglied im DASV - Internationale Vereinigung für Postgeschichte