DASV Jahrestreffen

  • Liebe Freunde,


    hiermit möchte ich auf das Jahrestreffen des DASV in Regensburg am 24.-26.4.2020 hinweisen.

    Wie üblich, gibt es neben der Mitgliederversammlung ein interessantes Rahmenprogramm. Das Fachprogramm am Samstag (25.4.) bietet einige vielversprechende Vorträge:

    - Joachim Helbig: Scheidung tut weh, Bayern und Thurn u. Taxis gehen 1808 getrennte Wege

    - Heinrich Mimberg: Postgeschichte des Badeortes Salzhausen und die Europamarke 2020

    - Martin Camerer: Die Korrespondenz zwischen dem Großherzogtum Toskana und den Altdeutschen Staaten,

    den Niederlanden und Skandinavien und vice versa 1839 - 1851

    - Karl Bauer: Auflage „Ballon Monté“

    - Thomas Höpfner: Auflage „Regensburg 1618 bis 1820“

    Hierzu sind auch Gäste herzlich willkommen.


    Das komplette Programm findet man auf der DASV-Webseite


    Gruß

    Michael



    Preußen mit Transiten

    Einmal editiert, zuletzt von Michael ()

  • Lieber Hermann,


    ist abgesagt worden und ich fürchte, dass da noch mehr für uns kommt, was Absangen angeht ... :(

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Auch wenn das alles sehr schade ist und ich möchte noch gar nicht an die zukünftigen Konsequenzen denken, Ich denke zuhöchst positiv.., durch de abgesagten Veranstaltungen kann ich mehr Zeit zuhause in meinem Briefmarkenzimmer verbringen und habe da in meinen digitalen Archiven schon eignes gefunden was bisher noch gar nicht publiziert wurde...


    Ich habe in meinem Leben schon die eine oder andere Krise am eigenen Leib verspürt.., Ruhe bewahren ist das wichtigste..

  • Hallo, auf der DASV-Seite wird seit heute früh darauf hingewiesen:



    Gruß Taxis 107

    Ein Mensch im Getümmel der Welt ohne Verstellung, ist wie ein Weib im Theater ohne Schminke.
    (B. Krebs, Schriftproben der Andreaeischen Schriftgießerey Frankfurt, um 1840)

    Einmal editiert, zuletzt von TAXIS107 ()