Dienstpostkarten

  • Hallo Dieter,


    ich muß dich enttäuschen, es ist die häufige DP 10. Bei der DP 7 ist der 2 Pfennig Wertstempel nicht durchbalkt. Echt gebraucht gibt es die DP 7 nur im einstelligen Bereich. Portogerecht als 5 Pfennigkarte im Fernverkehr unter 5 Stück.


    Beste Grüße,

    Hermann

  • Lieber Dieter,


    die Dienstpostkarten von Württemberg sind ein sehr interessantes Gebiet und derzeit sind auch die seltensten Ganzsachen günstig zu erwerben. Für Neueinsteiger sicherlich sehr lohnend.



    Liebe Grüße,

    Hermann

  • Hallo,

    ich will mal eine Dienstpostkarte DP 31 zeigen. Durch die Absenkung des Postkartenportos im Ortsverkehr ab 1.4.1900 kamen diese Karten zur Ausgabe. Ich zeige hier eine Karte vom 27. März 1903 von Sersheim nach Vaihingen an der Enz, die ca. 6 km auseinander liegen. Die Karte lief im Nachbarortsverkehr der bis 30.6.1919 bis 10 km im Ortsporto zulässig war.


    Gruß vom Stempelfreund

  • Das Wetter vor 101 Jahren war auch nicht besser wie der Bericht auf dieser Dienstpostkarte zeigt.



    "Extra Bavariam non est vita et si est vita non est ita."

  • Hallo,

    anbei eine DP37 /08 (Druckdatum 14 8 7) von Langenschemmern 25. Nov 1909 nach Biberach.

    Ich gehe mal davon aus, dass die Karte überfrankiert ist, da hier wohl noch das Nachbarortsporto genügt hätte. Bin ich mir aber nicht sicher.

    Die Karte ist als Formular zur Urlaubsbeantragung eines Strassenwärters in Eichelsteig verwendet worden.

    Wenn ich diese Ganzsache korrekt bestimmt habe, dann könnte im Michel Ganzsachen Katalog eine Leerstelle geschlossen werden, da den Katalogmachern diese Variante noch nicht vorgelegen hat.



    Grüße

    philast

  • Liebe Sammlerfreunde,


    sehr selten sind Dienstbelege, nicht nur in Württemberg, die folgenden Hinweis haben "In Ermangelung eines Dienstsiegels, Unterschrift, Amtsbezeichnung". Landjäger Vögele in Tuningen (Württemberg) hatte kein Dienstsiegel und mußte dementsprechend dieses auf die Dienstpostkarte schreiben. Aufgabestempel Tuningen vom 29.4.1910. Die Ganzsache ging an das Landjägerkommando in Tuttlingen (Württemberg).


    Beste Grüße,

    Hermann

  • Off-Topic...


    Hallo Herman und Dieter,


    Ich sehe soviele Katzen langskommen, ist das Zufall oder sind Briefmarkensammler auch Katzenliebhaber (statt Hund)? Bin es selbe auch obwohl ich leider allergisch bin. Vielleicht gibt es einen Zusammenhang wie bestimmte Eigenschaften wie ruhigere Personen. Es sieht mir aus das ist eine britisch kurzhaar oder blauer russe. Mein Mutter hat beide.


    Grusse,

    Jean-Paul

  • Off-topic: Hier 3 Maine Coon Katzen (2 Jungs, ein Mädel). :love::love::love:

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Rechtsstaat ist, wenn das Schaf überlebt.

  • Hallo Jean-Paul,


    vielen Dank.

    Es sind beide britisch kurzhaar. 2 Buben. Einer davon lebt leider nicht mehr. Dafür habe ich jetzt eine Wald - und Wiesenkatze (Rosalie), getigert. weiblich, damit er (Linus) nicht alleine ist.



    Beste Grüße,

    Hermann

  • Keine Tigerkatze, keiner Ganzsachenkarte, aber ein Umschläglein mit dem gedruckten Vermerk:

    In Ermangelung einer Sienststempels, von der Königl. Württ. Forstwache aus Undingen nach Reutlingen, zur Häufigkeit kann vielleicht Hermann etwas sagen.


    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :)

  • Hallo Ulrich,


    für mich ist dein Stück ein Widerspruch in sich: Auf der einen Seite hat man gerade mal kein / noch kein Dienstsiegel, auf der anderen Seite druckte man das vor, was auf eine längere Verwendungsphase hindeutet - so etwas habe ich noch nie gesehen.

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Rechtsstaat ist, wenn das Schaf überlebt.

  • Hallo Ralph,

    man kann es auch "Rumdrehen", Forstwachen waren wohl sehr kleine Einheiten, und deswegen gab es diese Umschläge. Beim nächsten Beispiel wird es klarer, der ging an das Forstamt.



    Würde es aber nicht als Massenware bezeichnen, suche die "Dinger" seit ich Mitglied in der ARGE Wü bin. ;)

    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :)

  • ... kann auch sein, dass bei einer Forst-Wache keiner beschäftigt war, der ein Dienstsiegel führen durfte. Fiel mir gerade so ein ... tolles Stück zum 2. in jedem Fall. :):)

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Rechtsstaat ist, wenn das Schaf überlebt.

  • tolles Stück zum 2. in jedem Fall. :):)

    Danke @ralph, auf das Dritte warte ich noch............................

    Grüße aus Bempflingen
    Ulrich


    Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :)

  • ... das könnte dauern ...

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Rechtsstaat ist, wenn das Schaf überlebt.