• Hallo liebe Freunde,


    tja, dann muss ich hier mal wieder einen neuen thread eröffnen.


    Dieser Brief hier flog mir in einem Posten auf dem Tauschtag letzte Woche zu - ab und zu muss man ja auch mal was mitnehmen, was man nicht sammelt, sonst wird es ja langweilig.;)


    Nun denn, der Brief mit der Mi. Nr. 9 ist vom 24.04.1858 aus Göttingen nach Bremen, mitgenommen habe ich ihn wegen des Reihenzählers 11 auf dem Bogenrand und der schönen Bordüre.


    Schöne Grüße

    Bayern-Nerv Volker

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?