DASV Rundbriefe Vorankündigung

  • Sieht doch gut aus, lieber Heinrich, und das Forum ist (wie fast immer) auch vertreten - was will man mehr?

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Noch mehr Forum geht eigentlich gar nicht . . .

    aber wir freuen uns auf die vielen sehr unterschiedlichen Beiträge.

    ;) Gruß Taxis 107

    Ein Mensch im Getümmel der Welt ohne Verstellung, ist wie ein Weib im Theater ohne Schminke.
    (B. Krebs, Schriftproben der Andreaeischen Schriftgießerey Frankfurt, um 1840)

  • Der neue Rundbrief ist heute auch eingetroffen.

    Sehr interessante Beiträge.

    Dann bis zum DASV-Frühjahrstreffen vom 24. - bis 26. April in Regensburg.



    Beste Grüße von VorphilaBayern

  • ... Posteingang auch hier - aber mit Mieze auf Wampe keine Zeit zum lesen (streiche Zeit, setzte physische Möglichkeit). ;)

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Im Anhang der Inhalt der
    DASV-Rundbrief-Ausgabe 518

    Im Rundbrief und in der Beilage sind sehr spannenden Beiträge von zahlreichen Autoren. Der Versand erfolgt Ende Mai/Anfang Juni.



    Gruß TAXIS 107 :)

    Dateien

    • 518.pdf

      (598,5 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ein Mensch im Getümmel der Welt ohne Verstellung, ist wie ein Weib im Theater ohne Schminke.
    (B. Krebs, Schriftproben der Andreaeischen Schriftgießerey Frankfurt, um 1840)

  • Nun, bei dieser Ausgabe haben wir über ein Dutzend Autoren, die etwas beigesteuert haben. Und es sind sehr unterschiedliche Themen dabei. Wenn da keiner fündig wird, dann . . .


    ;)

    Ein Mensch im Getümmel der Welt ohne Verstellung, ist wie ein Weib im Theater ohne Schminke.
    (B. Krebs, Schriftproben der Andreaeischen Schriftgießerey Frankfurt, um 1840)

    Einmal editiert, zuletzt von TAXIS107 ()