Niederlande - Bayern

  • Lieber Hermann,


    mit dem Abschreiben hast du sicher recht und vielen Dank für die Tabelle. Aber das bezog sich auf frankierte Inlandspost - dieser Brief war ja nicht frankiert (wobei zu prüfen wäre, ob man in den NL überhaupt wissen konnte, was Muster ohne Wert in Bayern kosteten, ich glaube es aber nicht).


    Der Brief wird vorerst weiterhin nicht leicht zu knacken sein ...

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Hallo Sammlerfreunde,

    vielen herzlichen Dank für eure bisherigen Ausführungen:thumbup::thumbup::thumbup:

    Das ist ja schon eine ganze Menge, was Karl und Ralph dazu geschrieben haben.

    Ich gebe zu, ich musste eure Beiträge mehrmals lesen, um den ganzen Sachverhalt halbwegs zu verstehen, aber es ist sehr interessant und spannend.

    Es freut mich sehr, dass dieser Brief eine so rege und für mich sehr lehrreiche Diskussion ausgelöst hat.

    Ich hätte nicht gedacht, dass dieser unscheinbare Brief so komplex und schwer zu knacken ist.

    Mal sehen, wie sich das ganze weiterentwickelt.

    Liebe Grüße

    Franz:)

  • Hallo zusammen,


    das anbei aus dem Jahre 1878 ist zwar nicht die älteste Poka in der IM-Sammlung (vgl. post 69 von 1877), aber eindeutig die schönste. Mehr kann man nicht verlangen. Und immer wieder erfrischend ein neues Formular belegt zu haben.


    Viele Grüße

    vom Pälzer