Luxemburg-Literatur

  • Liebe Forumsmitglieder,


    ich darf den Eingang einer schönen Spende vermelden:


    Unser Mitglied Tiger 7 hat als Morgengabe dem Forum eine Ausgabe von
    Tarife der Briefpost in Luxemburg 1852-2002
    von Dieter Basien u. Fernand Hoffkamp

    vermacht.


    Bei zukünftigen Fragen zu diesem Themengebiet werde ich versuchen, die passenden Angaben aus diesem umfangreichen Werk (216 S.) kurzfristig bereitzustellen - falls Tiger 7 mit seiner Antwort nicht schneller ist :)


    Auch an dieser Stelle noch mal ein herzliches Danke schön


    Michael

    Mitglied im DASV - Internationale Vereinigung für Postgeschichte

  • Hallo Michael und vor allem hallo Tiger 7


    Herzlichen Dank für diesen Gabe :) :)


    Noch habe ich kein Luxemburger Briefe, aber wer weiss was noch kommt. ;)


    Dann ist es gut zu wissen dass wir entsprechend Literatur j´hier haben :) :)


    Viele Grüsse
    Nils

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.