• Hallo zusammen!


    Hier dann auch noch ein neues Thema zur Mi.Nr.25 - hier ein 5-Cent-Exemplar mittig, flankiert von zwei Exemplaren aus meinem Bestand.


    Und natürlich freue ich mich auf Eure Beiträge!


    Schöne Grüße


    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo zusammen!


    Da bisher niemand hier etwas zeigen möchte (kann, will) , :?: von meiner Seite noch ein paar Exemplare als Nachschub - so 2 oder 3 Exemplare hätte ich noch, falls sonst nichts kommt.


    Na los, zeigt Eure Schätze! ;)


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo zusammen!


    Hm, Nachschub von Eurer Seite ist bis jetzt nicht gekommen, dann bin ich ja wohl gezwungen, noch ein paar Exemplare aus meinem bescheidenen Bestand zu zeigen! ;(


    Vielleicht kommt ja doch noch was! ?(


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo zusammen!


    ... ok, die losen Marken sind nicht so interessant - vielleicht ein wenig interessanter ist diese Briefvorderseite - leider nicht genau datierbar - mit Mi.Nr. 25 + 23 von München nach Florenz. :) - wollte gestern nach einem kurzen farbbeeinflussten Augenzucken unbedingt migenommen werden.


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo bayern-nerv,
    ja, deutlich interessanter als Einzelmarken!
    Aufgrund der Postverträge mit Italien, der Verausgabung der gezähnten Wappenmarken und der "Hoch-Zeit" der blauvioletten Stempel würde ich die Verwendung auf 1871 oder 1872 datieren.
    Interessant auch die Adresse "kgl. Polizeipräfektur" in Florenz. Hoffentlich konnten das die Florentiner Postbediensteten lesen und entsprechend korrekt zustellen...

    Beste Grüsse vom
    µkern

  • Hallo bayern-nerv,


    geht doch! :)


    Auf Grund der Stempelfarbe dürfte er von 1872 sein - schön zu sehen, dass man das R von R.S. strich und den Rest überklebte. Weil die Behörde wohl in der Masse portofreie Dienstbriefe versandte, vergaß man auch das "franco" zu notieren, was von der Aufgabepost nachgeholt wurde.


    Danke fürs zeigen und liebe Grüsse von bayern klassisch

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Hallo zusammen!


    Danke für Eure Informationen - war mir doch klar, daß Ihr Briefe (oder Vorderseiten) viel interessanter findet als lose Stücke!


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo zusammen!


    Hier ein Exemplar vom heutigen Tauschtag für die Plattenfehler-Sammlung: 25 I - linke obere Ecke abgeschrägt


    Irgendwie hatte ich heute extremes Augenzucken... 8)


    Schöne Grüße vom bayernfarbenvielfaltverrückten
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo Sammlerfreunde,


    das hier sieht man glaube ich auch nicht sooo oft. Zwei Mi-Nrn. 25Y (weite Raute) mit HK Volkach im waagrechten Paar, das nur noch deswegen zusammhält, weil der Durchstich bei zwei Zahnlöchern oben nicht geglückt ist.


    Was muss das für ein Beleg gewesen sein ! 8|


    Schönen Gruß


    vom Pälzer

  • Hallo bayernjäger,


    das ist eine ganz seltene Kombination, die man nur alle Jubeljahre mal sieht. Glückwunsch zu dieser Prachtstück! :P


    Liebe Grüsse von bayern klassisch

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Hallo die Runde


    Danke fürs Zeigen diese Schmankerln :) :)


    Eine Frage habe ich zu dieser Taxstufe. War es überhaupt in Bayern die Rede eine 14 Kreuzer Marke zu machen? Oder war die Zahl der eingeschriebene Briefe so gering dass es nie eine Idee war?


    Viele Grüsse
    Nils

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.

  • ... den Worten meiner Vorschreiber, bayernjäger, ist nichts mehr hinzuzufügen!


    WOW !


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo Freunde


    Ein Brief kann ich leider nicht zeigen, aber diese Paar habe ich gefunden.


    X + Y im Paar aus Postablage Sparneck. Leider haben die Marken etwas Scheidungslust, aber sind immer noch ein Paarchen ;)


    Viele Grüsse
    Nils

  • Hallo zusammen!


    Nils - erst heute gesehen - nettes Paar mit Postablagestempel! :thumbsup:


    Ich habe hier noch einen Brief vom letzten Tauschtag - nichts außergewöhnliches - 21.07.1873 von München nach Bamberg - mit Bahnhofstempel Bamberg.


    Schöne Grüße vom bayernfarbenvielfaltverrückten


    Bayern-Nerv Volker

  • Hallo liebe Freunde!


    Auch diesen verstaubten thread hole ich mal wieder an die Sonne - über ein halbes Jahr nichts - geht ja gar nicht, oder? ;)


    Brief vom 15.11.1872 von München nach Wattwyl in der Schweiz .


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker