• ...jaaa, und deswegen ist KIBO auch des Pälzers Lieblingshalbkreiser.


    Wie man sieht immer schön anzuschaun + Gruß !


    vom Pälzer :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Pälzer ()

  • Hallo Bayernfreunde,


    viel zu schreiben gibt es nicht bei dem folgenden Briefstück:


    Nr. 15 mit blauem offenen Mühlradstempel " 148 " von Gangkofen.


    Das ist mein erster farbiger Mühlradstempel und wird auch wohl mein letzter bleiben. Es sei denn, ich gewinne mal im Lotto. Da ich aber nicht Lotto spiele, ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering. :D


    Viele Grüße
    bayern-kreuzer

  • Lieber Bayern-Kreuzer,


    zu diesem Luxusstück kann ich dir nur gratulieren - schöner kenne ich den blauen Ganghofer nicht und ich kenne schon ein paar Abschläge (und hatte auch ein BS mit ihm auf der Nr. 11). :P:P

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Hallo Bayern-Kreuzer,


    Das ist mal ein farbiger Mühlradstempel, der dieses Attribut auch verdient. Kein solcher wie die meisten anderen, wo der Stempel fünf Minuten neben dem farbigen Stempelkissen gelegen ist und der Abdruck deswegen farbig sein soll. Auf so etwas ist gepfiffen. Aber Deiner ist ein Schmuckstück. Gratulation!!!


    Viele Grüße von maunzerle :thumbsup:

    "Ein Leben ohne Philatelie (und Katzen) ist möglich, aber sinnlos!" (frei nach Loriot, bei dem es allerdings die Möpse waren - die mit vier Beinen wohlgemerkt)

  • Hallo liebe Freunde,



    nun, wenn hier wieder Plattenfehler gezeigt werden wollen, dann hier direkt - puuuh, wie langweilig - 2 x PLF VIII - Randlinien über E in Bayern gebrochen. :)


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo liebe Freunde,


    ... ungebrauches Material ist ja eigentlich nicht mein Ding, aber dieses gute Stück mit Falzspur auf der mittleren Marke gab es in einem gestempelten Posten als "Beigabe" ... ich denke, das Exemplar bastel` ich irgendwo mit auf eine Albenseite.. ;)


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo liebe Freunde,


    Plattenfehler - ja, war auch fast kein Stau auf dem Rückweg ...


    ... mehr als diese "nette Beigabe" interessieren mich natürlich gestempelte Exemplare :D


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo liebe Freunde,


    ... mehr als lose Exemplare interessieren mich natürlich gestempelte Exemplare auf Brief(en), deshalb hier mal ein paar "Neuzugänge":


    OMr. 543 Viechtach vom 15..1.186(?) nach Deggendorf
    GMr. 323 Mühldorf vom 27.05.1867 nach Regensburg
    OMr. 325 München vom 02.06.1867 nach Oberaudorf (mit rotem Absenderstempel :) )
    GMr. 420 Rehau vom 09.06.1868 nach Hof
    OMr. 247 Kirchheimbolanden vom 08.11.1867 nach Kaiserslautern


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

  • ... und eine kleine Besonderheit - der 2. Brief aus Mühldorf mal nicht mit einer Vorausentwertung! Es gibt sie also doch. ^^


    Schöne Strecke von dir - aber nachdem du mir gezeigt hast, was du schon am 1. Tag schnappen konntest, musste ich mir ein zweites Taschentuch holen, um die Tränen zu trocknen. Bei mir waren es nur 3 Briefe zusammen. ;(

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • .. lieber bk,


    dieser Satz bringt mich zu einem meiner Lieblingssprüche auf Tauschtagen und Messen:


    meine Frage: haben Sie was von Altdeutschland/Bayern ?
    Antwort: ja, aber nicht viel!
    meine Antwort: ist doch super, nicht viel ist nicht nichts!


    .... und von diesem nicht viel nehme ich dann regelmäßig etwas mit. :D


    Fazit: nicht traurig sein, wenn es mal "nur wenig" gibt - und freuen über jeden einzelnen Brief/jede einzelne Marke !! ;)


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • :D:D:):):thumbsup::thumbsup:


    Klar freue ich mich über jedes Brieflein - aber es wird auch für dich der Tag kommen, an dem du nur noch hier und da etwas schnappen kannst. Sei also froh, wenn es noch anders läuft. ;)

    Liebe Grüsse vom Ralph


    Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

  • Hallo liebe Freunde,


    bei diesem Brief mit GMr. 238 vom 2.11.1868 ab Kelheim habe ich - nicht nur wegen der blassen Schrift - Probleme beim Entziffern des Empfangsortes.


    Ich bitte um Hilfe - danke!! :)


    Schöne Grüße
    Bayern-Ner Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • danke @bk, ich geguggt! :D


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo liebe Freunde,


    .. die Vorsortierbox war längere Zeit "geschlossen", gerade durfte die Pinzette mal kurz "eintauchen" ;)

    hier 3 Exemplare der Mi.Nr. 15 mit Stempeln von Brückenau, Haidhof und Landsberg.


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker

    Bilder

    Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)


    Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

  • Hallo liebe Freunde,


    nach dem kurzen Ausflug in die Vorsortierbox nun wieder mal ein Brief:


    02.03.1868 von Ingolstadt OMr. 227 nach München mit Briefträgerstempel 57.


    Schöne Grüße
    Bayern-Nerv Volker